Berufliche Meilensteine

Seit 2017

Facilitator, Systemische Beraterin, Prozessbegleiterin und Virtueller Host in der Kreativwirtschaft. Beratung von Kulturregionen, Kommunen, Kultusministerien, Start-Ups, IT-Unternehmen, Werbeagenturen, Produzenten, int. Filmprojekten, Filmfestivals, Filmische Reflexionen für Lufthansa Impact Week, Kommunikationslotsen, Telekom Deutschland, Dozentin u.a. SOFA School of Film Advancement Polen/Georgien, Gremienarbeit u. a. Grimme Institut und Deutsche Film- und Medienbewertung FBW.

 

Von 2014 bis 2016

Berlinale Open House

Programmleiterin des Publikumsformats Berlinale Open House in der Audi Berlinale Lounge.

 

Von 2006 bis 2014

Zurich Film Festival

Aufbau des „ZFF Zurich Film Festival“ als Senior Programmer, u. a. Entwicklung und Leitung der Zurich Master Class als Networking Plattform für junge Filmemacher, in der Programmleitung Auswahl der Filme für die Wettbewerbsreihen, Launch „ZFF für Kinder“ und „ZFF für Schüler“ mit der Bildungsdirektion des Kantons Zürich und dem Schulamt der Stadt Zürich.

 

2009 und 2010

Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010

Leitung der European Film Academy - EFA Master Class RUHR und der European Film Academy – EFA Europäische Filmwoche RUHR.  

 

2005 und 2006

FIFA Fußball Weltmeisterschaft Deutschland 2006™

Idee und Durchführung des internationalen Kurzfilmwettbewerbs „Shoot Goals! Shoot Movies!“ im Rahmen der FIFA Fußball Weltmeisterschaft Deutschland 2006™.  Für die DFB Kulturstiftung in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt.

 

2002 bis 2006

Berlinale Talents

Entwicklung, Launch und Finanzierung von Berlinale Talents im Team der Berlinale: eine einzigartige Winterakademie während der Internationale Filmfestspiele Berlin, die bis heute über 10.000 Filmemacher aus 150 Ländern besucht haben.  

 

2000 bis 2002

ifs Internationale FilmSchule Köln

Verantwortung für die Öffentlichkeitsarbeit, Begleitung und Umbau der filmschule nrw in die ifs internationale filmschule köln  

 

2000

Agentur Kohtes Klewes

PR Consultant in der Düsseldorfer Zentrale der Agentur Kohtes Klewes

 

1998 bis 2000 

Film- und Medienstiftung NRW

Mitarbeiterin der Presseabteilung  

 

1995 bis 1997

TNT Express Worldwide, European Air Hub

Referentin der Geschäftsführung am European Air Hub am Flughafen Köln-Bonn. Begleitung der Schließung und Verlegung des Standorts nach Liège, Belgien, betroffen waren 700 Arbeitnehmer. 

© 2020 Change Animal®

  • LinkedIn
  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
  • Email